2005-10-15 NRJ, Berlin, Germany

From Depeche Mode Live Wiki
Jump to: navigation, search
Martin and Freddy
Martin and Freddy
Dave and Freddy

Notes

Depeche Mode were at the Grand Hyatt in Berlin on September 7th, 2005, to give some interviews. A woman named Freddy interviewed the band for NRJ radio, and uploaded three snippets on their site. The file contains these snippets. The site also showed a translation of these snippets in German.

  • Duration: 9:15 minutes

Audio

Transcript

01. Beschreibt mal die Stimmung auf "Playing The Angel"?

Martin: Es hat viel mehr Energie und ist schneller als die letzten beiden Platten. Die mag ich zwar ganz besonders, aber einige Leute finden die vielleicht nicht so toll. Aber die neue Platte ist wieder viel näher dran an unseren Ursprüngen (yeah! - lacht).

Andy: Der große Unterschied bei diesem Album ist, dass Dave einige grossartige Songs beigesteuert hat (Dave: Yeah! - vielleicht sogar die besten!) - und das hat der Stimmung in der Band richtig gut getan.

02. Eine Frage an Dave und Martin: In einigen Songs der neuen Platte seid ihr gemeinsam zu hören - War das von vorneherein geplant oder hat sich das im Studio so ergeben?

Dave: Wir müssen das viel öfter machen. Denn ich denke, unsere Stimmen passen sehr gut zueinander. Wir haben auf der neuen Platte immer mal gewechselt: Mal singe ich, mal Martin und vor allem mache ich jetzt auch einige Backing-Vocals. Alles das zusammen ergibt eine großartige Präsenz der Vocals.

03. Die Tickets für die Deutschland-Konzerte eurer Tour waren in ganz kurzer Zeit so gut wie ausverkauft. Jetzt bekommt man sie nur noch bei ebay - für mehrere hundert Euro. Was sagt ihr dazu?

Dave: Ich denke, das zeigt, wie begehrt man als Band ist - und das ist schon toll. Ok, ich würde allerdings keine hunderte von Euro für ein Ticket zahlen - für niemanden, auf keinen Fall.

Martin: Was hat Keith Richards (The Rolling Stones) mal irgendwann gesagt?... Du bist als Band nur begehrt, wenn es von dir auch Bootlegs gibt!

Dave: Yeah, genau richtig. Wenn es keine Bootlegs von einer Band gibt, dann ist die ganze Band nicht wichtig...